Aktuelles
 
 
Jahreshauptversammlung 2015
 
Unsere Jahreshauptversammlung fand am Sonntag, 08.03.2015 statt. Bei den Wahlen wurde Agnes Heitele als 1. stv. Vorsitzende in ihrem Amt bestätigt. Ebenso Kassier Bernd Jerg und der Vertreter der fördernden Mitglieder, Helmut Stöhr. Bettina Kortekaas kandidierte nicht mehr als aktive Beisitzerin. Zu ihrer Nachfolgerin wurde Jessica Rieger gewählt.

Neben den Wahlen standen auch Satzungsänderungen auf der Tagsordnunung, wobei auf Grund satzungsrechtlicher Regelungen die Änderungen erst bei der nächsten Jahreshauptversammlung beschlossen werden können. Neben redaktionellen Änderungen sollen ab dem Jahr 2016 die Kassenprüfer, zusammen mit den Vorstandsmitgliedern der Gruppe 3, jeweils für drei Jahre gewählt werden. Auf Grund steuerlicher Vorgaben sind außerdem Änderungen bei den Regelungen zur Ehrenamtspauschale vorzunehmen.

Dirigent Herbert Hipper dankte Josef Rief und Franziska Hipper für einen Probenbesuch von 100%. Beide kümmern sich auch um das Notenarchiv des Musikvereins. In der Jugendkapelle lobte Dirigent Klaus Fiderer mehrere Jugendliche, die in weniger als drei Proben gefehlt haben.
 
 
Dem Musikverein gehören 414 Mitglieder an. 153 Musikerinnen und Musiker sind im Musikverein aktiv (71 männlich, 82 weiblich). In musikalischer Ausbildung (ohne Blockflöte) befinden sich derzeit 51 Kinder und Jugendliche. 10 Kinder spielen in der Blockflötengruppe. Der Jugendkapelle gehören 27 Kinder und Jugendliche an. Der Verein kann sich außerdem über 261 fördernde Mitglieder freuen. Der Altersdurchschnitt der Musikantinnen und Musikanten beträgt 25 Jahre.
 
 
Dreikönigskonzert 2015
 
 
 
Der Musikverein „Lyra“ Unterstadion veranstaltete am Dienstag, 6. Januar 2015 ab 20.00 Uhr das traditionelle Dreikönigskonzert. Weil die Mehrzweckhalle in Oberstadion saniert wird, fand das Konzert in der Turn- und Festhalle Oggelsbeuren statt. Das Programm können sie der Rubrik Dreikönigskonzerte entnehmen. Die Jugendkapelle spielte als Zugabe das Stück Happy (Pharrell Williams, Arr. Michael Brown). Die aktive Kapelle spielte als Zugabe die Schnellpolka Unter Donner und Blitz (Johann Strauß, Arr. Karl Pfortner) und den Marsch Gigantic (Julius Fucik, Arr. Jaroslav Sip). Zu den Ehrungen spielten die Musiker den Marsch Alte Kameraden (C. Teike).
 
 
Folgende aktive Musiker wurden geehrt:

10 Jahre Musizieren (Ehrennadel in Bronze): Holger Bammert, Carmen Handgrätinger, Jessica Rieger, Christoph Schrodi
20 Jahre Musizieren (Ehrennadel in Silber): Thomas Braig, Kerstin Gaißmaier, Agnes Heitele, Kerstin Weggenmann
30 Jahre Musizieren (Ehrennadel in Gold): Markus Harder, Peter Harder, Karin Knoll
40 Jahre Musizieren (Ehrennadel in Gold mit Diamant): Alexander Rapp
50 Jahre Musizieren (Ehrennadel in Gold mit Diamant): Kurt Blaser, Josef Fischbach
70 Jahre Musizieren (Ehrennadel in Gold mit Diamant): Hans Baur
 
 
 
Hans Baur wurde für 70 Jahre aktives Musizieren geehrt und hielt spontan eine kurze Rede.
 
Herbstfest 2014
 
Das 40. Herbstfest fand am 11. und 12.10.2014 in der Mehrzweckhalle Oberstadion statt. Zur Unterhaltung spielten am Sonntag die Aktiven des Musikverein "Lra" Unerstadion, die Jugendgruppe, das Jugendblasorchester der Stadtkapelle Munderkingen, die Jugendkapelle Unterstadion sowie der Musikverein Mundingen. Am Samstag wurde ein Bayrischer Abend ausgerichtet.
 
 
 
 
Dorfhockete 2014
 
Die Dorfhockete 2014 fand am 27.07.2014 statt. Wegen schlechtem Wetter wurde im Gemeindesaal gefeiert. Zum Frühschoppen unterhielft der Musikverein "Lyra" Unterstadion. Nachmittags zeigte die Jugendgruppe, Blockflötengruppe und die Jugendkapelle ihr können. Zum Festausklang spielte der Musikverein Dieterskirch.
 
 
 
 
 
 
Mehr vom Jahr 2014 gibt es hier.
 
nach oben