Jahresüberblick 2012
 
Adventsfeier 2012
 
Die Adventsfeier 2012 wäre fast ausgefallen, weil sich der Nikolaus in den Ruhestand begeben wollte. Doch Engel, der Osterhase sowie viele Kinder und Jugendliche konnten den Nikolaus überreden, doch noch Geschenke zu verteilen. Weitere Bilder gibt es hier.
 
 
 
Herbstfest 2012 in Oberstadion
 
 
Weitere Bilder vom Herbstfest 2012 gibt's hier.
 
 
Herbstfest Zwiefaltendorf
 
Am Sonntag, 30.09.2012 spielten wir zur Abendunterhaltung beim Herbstfest der Musikkapelle Zwiefaltendorf.
 
 
Tag der offenen Tür bei Firma Leuze electronic assembly in Unterstadion
 
Am Samstag, 22.09.2009 veranstaltete die Firma Leuze electronic assembly einen Tag der offenen Tür. Die Versorgung mit Kaffe und Kuchen sowie Getränken hat der Musikverein "Lyra" Unterstadion übernommen. Musikalisch unterhalten wurden die Gäste von der Jugendkapelle Unterstadion.
 
 
 
Umzug der Homepage auf neuen Server
 
Wir sind mit unserer Homepage auf einen neuen Server umgezogen. Während der Umstellphase kann es möglicherweise zu Fehlern kommen. An der Behebung von Fehlern wird gearbeitet.
 
Dorfhockete am Sonntag, 29.07.2012 in Unterstadion
 
 
 
Internationales Jugendmusikfestival in Ehingen
 
Die Jugendkapelle Unterstadion hat sich unter ihrem Dirigenten Klaus Fiderer am Wertungsspiel des internationalen Jugendmusikfestival, welches am 16. Juni 2012 in Ehingen stattfand, beteiligt. In der Kategorie 2 spielten die Jugendlichen das Selbstwahlstück Tales from the Shore (Kees Vlak) und das Pflichtstück Park Street Celebration (James Swearingen) und erreichten die Bestnote mit hervorragendem Erfolg teilgenommen. Hier eine Liste der bisherigen Wertungsspiele.
 
Einweihung Feuerwehrhaus Oberstadion
 
  Im Mai 2012 wurde das Feuerwehrhaus in Oberstadion der Öffentlichkeit vorgestellt. Zur Einweihung spielte der Musikverein "Lyra" Unterstadion zum Frühschoppen.
 
 
Wir trauern um Harald Ege
 
 
 
Kirchenkonzert - 30 Jahre Kirche St. Maria und Selige Ulrika
 
Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Kirche St. Maria und Selige Ulrika in Unterstadion veranstaltete der Musikverein "Lyra" Unterstadion am Sonntag, 6.5.2012 ein Kirchenkonzert in der Kirche St. Maria und Selige Ulrika in Unterstadion.

Programm:

Musikverein "Lyra" Unterstadion

Eventide - Fall
Märchen - Suite
Classical Canon
Der Rosengarten
Also sprach Zarathustra
Ave Maria


Alfred Bösendorfer
Pavel Stanêk
André Waignein
Paul Kühmstedt
Richard Strauss, Arr. H. Bräuer
Johann Sebastian Bach / Charles Gounod, Arr. E. Majo
   
Alphornbläser

Morgenlicht
Gloria
Ruf der Freundschaft
 
   
Musikverein "Lyra" Unterstadion

Largo


Antonin Duorák, Arr. V. Studnicka
 
Der Erlös des Eintritts ging an den Förderkreis für tumor- und leukämiekranke Kinder Ulm e.V.
 
Frühlingsfest Dächingen
 
 
Am Montag, 23.04.2012 spielten wir zum Festausklang beim Frühlingsfest des Musikverein Dächingen. Der Musikverein Dächingen besucht uns im Gegenzug bei unserem Herbstfest in Oberstadion.
 
Club Revolution Nr. 3  in Oberstadion mit DJ LAN
 
 
Am 31.03.2012 fand die 3. Club Revolution in Oberstadion mit DJ LAN statt.
 
Kundenversammlung Ehinger Volksbank Zweigstelle Unterstadion
 
 
Am 27.03.2012 bewirtete der Musikverein "Lyra" Unterstadion bei der Kundenversammlung der Ehingen Volksbank im Gemeindesaal Unterstadion.
 
Jahrshauptversammlung 2012
 
Weitere Bilder gibt's hier.
 
Die Jahreshauptversammlung des MV "Lyra" Unterstadion und des Förderverein des MY Lyra Unterstadion fand am Sonntag, 4. März 2012 im Musikerheim in Unterstadion statt.

Folgende fördernde Mitglieder wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt:

20 Jahre (bronzene Ehrennadel): Ulrike Schneider (links), Bruno Hipper (zweiter von links), Peter Fischbach, Heinrich Eggert, Kurt Schneider, Karl Weggenmann
30 Jahre (silberne Ehrennadel): Peter Munding (dritter von links), Paul Hatzing, Anton Hildenbrand, Roland Pöschl, Karl Sauter, Alfred Schick, Hermann Schweikert, Hermann Seitz
40 Jahre (goldene Ehrennadel): Karl Weber (rechts), Willi Aßfalg
50 Jahre: Georg Sättele (zweiter von rechts)
60 Jahre: Erich Schneider (vorne Mitte), Eugen Britsch, Alfons Rehm
 
Weitere Bilder gibt's hier.
 
Nach der Satzung wird jedes Jahr 1/3 der Vorstandschaft neu gewählt. In Ihrem Amt wurden der 1. stv. Vorsitzende Bernd Jerg, der Kassier Harald Ege, die aktive Beisitzerin Bettina Kortekaas sowie der passive Beisitzer Helmut Stöhr bestätigt. Eine Übersicht der Vereinsleitung finden Sie auch hier.

Im Musikverein musizieren derzeit 78 Musiker und Musikerinnen in der aktiven Kapelle. In musikalischer Ausbildung befinden sich derzeit 68 Kinder und Jugendliche (17 spielen in der Blockflötengruppe, 51 spielen ein anderes Blasinstrument). Der Jugendkapelle gehören 30 Kinder und Jugendliche an, der Jugendgruppe 9. Der Verein kann sich außerdem über 248 passive Mitglieder freuen.

Der Jugendleiter Christian Fiderer berichtete von 40 Jugendproben, acht neuen Blockflöte-Spielern und zehn neuen Jungmusikern. Acht Jugendliche haben im vergangen Jahr einen D-Lehrgang bestanden. Die aktiven Musiker hatten im vergangen Jahr 76 Gesamtsproben, 22 Registerproben und 34 Auftritte.

Der 1. Vorsitzende Peter Schänzle kündigte an, dass im nächsten Jahr vom 19.7. - 22.7.2013 anstatt der Dorfhockete ein Zeltfest ausgerichtet wird, bei dem das 80-jährige Vereinsjubiläum gefeiert wird. Das Jubiläum kann nicht wie geplant beim Herbstfest gefeiert werden, da die Mehrzweckhalle in Oberstadion im nächsten Jahr voraussichtlich auf Grund von Renovierungsarbeiten nicht zur Verfügung stehen wird.
 
Dreikönigskonzert 2012
 
Weitere Bilder gibt's hier.
 
Folgende aktive Musiker wurden geehrt:

10 Jahre Musizieren (Ehrennadel in Bronze): Dorothee Stiehle, Ida-Maria Schneider, Verena Fischbach, Bianca Engst
20 Jahre Musizieren (Ehrennadel in Silber): Matthias Hipper, Stephan Engst, Karin Hipper, Martin Branz
Ehrenmitglied: Hermann Gerner
Ehrenvorstand: Josef Fischbach
 
Am Freitag, 6.1.2012 fand das traditionelle Dreikönigskonzert in der Mehrzweckhalle Oberstadion statt. Das Programm können Sie in der Rubrik Dreikönigskonzerte einsehen. Die Jugendkapelle unter der Leitung von Klaus Fiderer spielte als Zugabe das Stück Born to be Wild. Die aktive Kapelle unter der Leitung von Herbert Hipper spielte als Zugaben die Stücke Adlerflug (H.L. Blankenberg,Arr. Martin Schröder) und Leichtes Blut (Johann Strauß Sohn,Arr. Siegfried Rundel).

Hermann Gerner wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Er war von 1985 bis 1995 1. Vorsitzender des Musikverein "Lyra" Unterstadion und zuvor neun Jahre lang Schriftführer. 1985 und 1994 war Hermann Gerner für die Veranstaltung von zwei Kreismusikfesten verantwortlich.

Josef Fischbach wurde zum Ehrenvorstand ernannt. Von 1997 bis 2011 war er 1. Vorsitzender und davor zwei Jahre lang stellvertretender Vorsitzender des Musikverein "Lyra" Unterstadion. Von 2000 bis 2002 war er maßgeblich am Neubau des Musikerheims im Dorfgemeinschaftshaus beteiligt. Im Jahr 2008 wurde unter seiner Regie das 37. Kreismusikfest in Unterstadion durchgeführt. Josef Fischbach ist nach wie vor als Musiker aktiv und kümmert sich unter anderem um technische Anlagen bei Veranstaltungen und im Musikerheim.
 
 
 
 
nach oben